Verlag Klein & Fein
/


Verlag für ErstautorInnen

 

Verlagsprogramm

Unsere Autorinnen und Autoren freuen sich über Lesungen.

___________________________________________________________________________

Diverse Autorinnen und Autoren / Fotos: Claudia Baldassarre


Der Foto-/Geschichtenband "Seesicht - Schweizer Seen entdecken" im Oktober 2015 erschienen.

Menschen erzählen IHRE Geschichten, Sagen und Anekdoten berichten von längst vergangenen Tagen.


Paperback

124 Seiten

CHF 23.00

ISBN: 978-3952317044

____________________________________________________________________________


Trudi Peter-Baur


geb. 1924, lebte mit dem Mann und vier Kindern in Effretikon. 2009 verstarb sie an Krebs.

Judith ist eine selbstbewusste, lebensfrohe Frau. Ihr Stolz verhindert die Hochzeit mit ihrer großen Liebe. Ihre Leidenschaft zerstört das innige Eheglück, das sie dennoch findet. Doch unbeirrt geht sie ihren Weg. Sie bleibt sich treu und handelt verantwortungsbewusst - auch dann noch, als es wehtut. Immer wieder schafft sie einen Neuanfang ...
Erst nach dem Tod der Autorin wurde von ihrem Ehemann das Manuskript zum vorliegenden Roman in ihrem Schreibtisch entdeckt – ein Vermächtnis!

Paperback
ca. 850 Seiten
CHF 39.00
EUR 31.80


ISBN 978-3-9523170-5-1

___________________________________________________________________________

Dr. med. Beat Frauenfelder


Der Roman "Zerrissene Melodie" ist im Dezember 2007 erschienen.

Dies ist die Geschichte zweier Männer, die mit den Gegensätzlichkeiten auf unterschiedliche Weise umgehen.

Der Autor, Beat Frauenfelder, geboren 1977, promovierter Mediziner, lebt und arbeitet in Zürich.

Paperback
ca. 240 Seiten
CHF 29.00
EUR 19.30

ISBN: 978-3-9523170-9-9

_____________________________________________________________________________


Kathrin Rüede Meili, Lehrerin, Dürnten


Der Roman "Schneekind - verlorene Seelen" ist im Dezember 2006 erschienen.

Dies ist Luis'Geschichte; ein Adoptivjunge, der in seiner Identitätslosigkeit zu ertrinken droht.

Die Autorin, Kathrin Rüede Meili, geboren 1942 in Zürich, lebt heute in Oberdürnten.

Paperback
ca. 260 Seiten
CHF 29.00
EUR 19.30

ISBN: 978-3-9523170-3-7

______________________________________________________________________________

"Des Schmetterlings Tod" ist Kathrin Rüede Meilis erster Roman.

Dies ist die Geschichte zweier Schwestern, die lange neben einander her lebten - bis es dann zu spät war!

Die Autorin, Kathrin Rüede Meili, geboren 1942, lebt heute in Oberdürnten.

Paperback
ca. 190 Seiten
CHF 29.00
EUR 19.30

ISBN: 3-909149-68-11

_____________________________________________________________________________

Wolfgang Weigand, Freier Theologe, Winterthur


Die Erzählung "Legion" ist im Winter 2006 erschienen.

Dies ist die Geschichte eines Fluchtversuchs vor Kirche und Kindheit.

Der Autor, Wolfgang Weigand, geboren 1966 in Schweinfurt / Deutschland, lebt und arbeitet als Freier Theologe in Uster bei Zürich.

Paperback
ca. 100 Seiten
CHF 19.90
EUR 12.80

ISBN: 978-3-9523170-1-3

 

____________________________________________________________________________

Shoka Golsabahi, Wien


Die Erzählung "Pablo und das ewige Feuer" ist im Sommer 2006 erschienen.

Dies ist die tragisch-komische Geschichte vom alten Pablo und dem jungen Tänzer Mo.

Die Autorin, Shoka Golsabahi, geboren 1983 im Iran, lebt und studiert heute in Wien Kunstgeschichte und Philosophie.

Paperback
ca. 100 Seiten
CHF 19.00
EUR 12.80

ISBN: 3-9523170-0-4

_____________________________________________________________________________